Gesangverein Eichenkranz Dauernheim
Gesangverein Eichenkranz Dauernheim

Neuigkeiten

Hier finden sich aktuelle Infos zu den Veranstaltungen der vier Dauernheimer Chöre und befreundeter Formationen.

Über schon gelaufene Veranstaltungen kann sich der interessierte Besucher (oder auch der verhinderte Mitsänger) auf den Seiten der einzelnen Chorformationen informieren.

 

The Sound of Christmas“

kommt nach Dauernheim!

 

Junge Stimmen – moderne Weihnachtslieder. Eine Kombination, die ein großartiges vorweihnachtliche Konzerterlebnis verspricht. Kurz vor dem Dritten Advent präsentiert der „PopChor Dauernheim“ das Ergebnis seines jüngsten Chorprojektes „The Sound of Christmas“. Nach geglückter Premiere in der Stiftskirche in Windecken am Ersten Advent, machen die zahlreichen Sängerinnen und Sänger nun in Dauernheim Station. 

Unter der Leitung von Chorleiter Thomas Kiersch wurde dieses Projekt allerdings nicht nur in Dauernheim, sondern parallel auch erfolgreich bei seinen jungen Chören in Dietesheim und Nidderau gestartet. So wurde in den letzten Wochen mit viel Spaß und Engagement an allen drei Standorten ein abwechslungsreiches Programm bekannter und mitreißender Weihnachtslieder erarbeitet, das keine Wünsche offen lassen wird. Vom klassischen „Carol of the bells“ bis zum frechen „Fairytale of New York“ wird für jeden Geschmack etwas dabei sein. Natürlich werden aber auch Klassiker wie „Jingle Bells“ oder „Winter Wonderland“ nicht fehlen.  

Eine Besonderheit dieses Adventskonzerts wird sein, dass die Chorgruppen nicht nur einzeln ihr Können unter Beweis stellen werden, sondern auch als große Gruppe, mit rund 80 Sängerinnen und Sängern, einen stimmgewaltigen Chor bilden, der sein Publikum begeistern möchte. Hierzu vereinigt Thomas Kiersch die Stärken seiner jungen Chöre. Neben dem „PopChor Dauernheim“ werden die „Young Voices“ aus Dietesheim, „niddersound“ aus Windecken und der moderne Projektchor „vocal-K“ mit von der vorweihnachtlichen Partie sein. 

Eröffnet wird der Abend von den kleinen Sängerinnen und Sängern des Dauernheimer Kinderchores, die im Rahmen des Konzerts zum ersten Mal das kurze weihnachtliche Musical „Stern über Bethlehem“ präsentieren werden.
Wer also Spaß an modernen, stimmungsvollen Weihnachtsliedern und begeisterndem Chorgesang hat ist am Samstag, den 14. Dezember ab 18 Uhr in der Gemeindehalle Dauernheim, beim Konzert der jungen Chöre genau richtig. Der Eintritt ist frei. Der PopChor würde sich natürlich über Spenden für seine Jugendarbeit sehr freuen.


 

Stern über Bethlehem“

strahlt über Dauernheim

 

Seit dem Beginn der Herbstferien haben die Kinder des „Kinderchor Dauernheim“ eifrig geprobt. Nun ist es endlich soweit: Am 15.12. präsentieren die jüngsten Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins Eichenkranz Dauernheim das Weihnachtsmusical „Stern über Bethlehem“. Im Rahmen eines großen Familienkonzerts freuen sich die ca. 20 Kinder und Jugendlichen auf ihren großen Auftritt. Gemeinsam mit einer kleinen Bandbesetzung bestehend aus Winni Müller am Cajon, Olaf Thurau am Baß und Chorleiter Thomas Kiersch am Klavier soll mit rockigen Songs, die sofort ins Ohr gehen, die bekannte Weihnachtsgeschichte auf die Bühne gebracht werden. So erlebt das Publikum in dem 30-minütigen Stück Maria und Josef auf ihrem langen und beschwerlichen Weg nach Bethlehem und es wird auch geklärt, wie die Hirten damals den Weg zum Stall gefunden haben. Alles gewürzt mit einer Prise Humor und absolut kindgerecht in Szene gesetzt. Deswegen würde sich der Kinderchor auch ganz besonders über zahlreiche kleine Besucherinnen und Besucher freuen, die Lust haben die spannende Geschichte rund um die Geburt von Jesus Christus auch einmal musikalisch zu erleben.

Für einen zweiten Programmpunkt hat sich der Eichenkranz Besuch aus der Nachbarschaft eingeladen. In Kooperation mit den Freunden des Sängerkranz Nidda soll es im Anschluss an das Musical ein großes, offenes Singen geben. Gemeinsam mit dem Publikum und begleitet von der Band sollen zahlreiche bekannte Weihnachtslieder angestimmt werden. 

Also eine ideale Veranstaltung für die ganze Familie, um am 3. Advent endgültig in vorweihnachtliche Stimmung zu kommen. 

Das Konzert findet am Sonntag, den 15.12. ab 17 Uhr in der festlich geschmückten Gemeindehalle in Dauernheim statt. Der Eintritt ist frei. Über eine Spende am Ausgang freut sich der Kinderchor!

Der Nikolaus kommt! - Gleich zwei junge vorweihnachtliche Konzerte! - Christmette mit den Monday Singers

 

Der Nikolaus besucht auch in diesem Jahr den Gesangverein Eichenkranz und kommt am Freitag, 6. Dezember, gegen 17 Uhr, wiederum ins Dauernheimer Haus der Begegnung, Kirchbergstraße 3 (Alte Feuerwache). Wir danken dem Förderverein des Hauses ganz herzlich für die erneute Gastfreundschaft! Wichtig für alle Eltern: Am gleichen Tag werden bereits ab 14 Uhr bis kurz vor 17 Uhr Geschenkpäckchen im Haus der Begegnung entgegengenommen. Jedes Kind sollte nur ein einziges Päckchen erhalten, das deutlich mit Vor- und Nachnamen gekennzeichnet werden muss. Für einen Imbiss ist mit Glühwein und Kinderpunsch sowie Waffeln, Kartoffelpuffer und Würstchen bestens gesorgt. Außerdem wird unser Kinderchor zu Ehren des Nikolaus' singen und es werden für Klein und Groß Geschichten vom Leben des Heiligen Nikolaus sowie Wintermärchen erzählt.

 

Am Samstag, 14. Dezember, stellen sich ab 18 Uhr bei freiem Eintritt der PopChor Dauernheim (im Bild zu Besuch beim Volkschor Stammheim) sowie die Formationen „niddersound“ aus Windecken und „Young Voices Dietesheim“ in der Dauernheimer Gemeindehalle mit ihrem Programm „The Sound of Christmas“ vor. Junge Stimmen singen moderne Weihnachtslieder und geben somit dem traditionellen Fest ganz neuen Glanz. Freuen Sie sich darauf ebenso wie auf eine erste Aufführung der Dauernheimer Jüngsten mit dem Kindermusical „Stern über Bethlehem“!

 

Dessen offizielle Premiere erfolgt allerdings erst am darauf folgenden Tag, Sonntag, den 15. Dezember, 17 Uhr, ebenfalls bei freiem Eintritt und in der Gemeindehalle. Im Rahmen eines Familienkonzertes lädt der Gesangverein Eichenkranz alle Kinder, Jugendlichen und Eltern herzlich ein, das Musical „Stern über Bethlehem“ noch einmal zu erleben. Bei freiem Eintritt besingen die Kinder das Wunder der Geburt Christi in frischen, rockigen Songs, die sie mit viel Freude einstudiert haben. Im Anschluss laden sie alle Anwesenden zum Offenen Singen bekannter und beliebter Weihnachtslieder ein. Beide Konzerte stehen unter der Leitung von Chorleiter Thomas Kiersch – alle teilnehmenden Sänger/innen freuen sich auf jede Menge Besucher!

 

Nicht fehlen darf der Hinweis auf die Christmette, die in diesem Jahr wiederum von den Monday Singers unter Gerd Harth gestaltet wird: An Heilig Abend, Dienstag, den 24. Dezember, 22 Uhr, in der Dauernheimer Dreifaltigkeitskirche, erwartet Sie das beliebte Männer-Ensemble - hier bei seinem letzten Konzert in Ranstadt - mit seinem stimmungsvollen Weihnachtsprogramm. Auch das Friedenslicht aus Bethlehem wird ausgegeben (bitte vorhandene Gefäße mitbringen!), die Initiative steht in diesem Jahr unter dem Motto „Mut zum Frieden“. 

 

 

PopChor zu Gast beim Volkschor Stammheim

 

Am Sonntag, 27. Oktober, ab 15 Uhr, nahm unser PopChor eine Einladung des Volkschores Stammheim zu einem herbstlichen Liedernachmittag im Bürgerhaus Stammheim wahr. Obwohl in der moderenen Chorliteratur die ausgesprochenen Herbstthemen nicht gerade reichlich gesät sind, setzte man mit romantischen Balladen und im Kontrast dazu mit Grönemeyers "Mambo" und der zugehörigen Parkplatzsuche nachdrückliche Akzente vor begeistertem Publikum. Krönung: "Hit the road, Jack" animierte den ganzen Saal zum Mitswingen. Herzlichen Dank für die Einladung an den Volkschor Stammheim.

22.08.2019
Wechsel des Sängerbundes

Seit Januar 2019 ist der Gesangverein Eichenkranz nicht mehr Mitglied im "Niddatal-Sängerbund". Dieser musste sich leider auflösen, weswegen wir uns nun dem "Sängerkreis Friedberg-Wetterau" angeschlossen haben. Für alle Mitglieder steht die Satzung hier zum Download bereit.

 

Satzung des Sängerkreises Friedberg-Wetterau
2018_10_07_Satzung_Sängerkreis_Friedberg[...]
PDF-Dokument [112.5 KB]

22.08.2019
Mitwirkung am Deutschen Chorfest 2020 - Leipzig ist ganz Chor


Wie unser Chorleiter Thomas Kiersch schon bei der Neugründung des Projektchores "vocal-K" vor über einem Jahr ankündigte, werden die teilnehmenden PopChor-Mitglieder und alle anderen Projektsänger Anfang Mai 2020 nach Leipzig reisen. Dort findet in diesem Jahr das Deutsche Chorfest statt, eine große mehrtägige Veranstaltung, bei der die ganze Stadt zur Bühne für Chöre aller Genres und Altersstufen wird.

Der inzwischen aufgelöste Crossover-Chor unter der Leitung von Thomas Kiersch hat 2016 bereits am Chorfest in Stuttgart teilgenommen; die zwei eigenen und die vielen Auftritte anderer Chöre haben damals allen viel Freude und so manchen Gänsehaut-Moment bereitet.

Unser Auftritt 2020 soll am 2. Mai stattfinden; über den genauen Ort ist noch nichts bekannt. Gerade werden die letzten Zimmer gebucht sowie Anreise und Auftritt geplant. Viele der für den Auftritt bestimmten Lieder haben wir uns schon erarbeitet - so z.B. "Viva la Vida" in einer spannenden (teils sechsstimmigen!) a-capella-Version, die durch die Verlangsamung des Tempos dem Stück eine zum Text passende nachdenkliche Stimmung verleiht - andere werden wir erst noch kennenlernen.

Neben den vielen "normalen" Konzerten wird es auf dem Chorfest auch einen Chorwettbewerb und diverse Mitsingkonzerte geben. Wer mitkommen will, ist herzlich eingeladen; sei es zum Zuhören, Mitsingen, oder als "moralischer Beistand" für die Sängerinnen und Sänger ;) Die meisten Konzerte können von den Besuchern kostenfrei besucht werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesangverein Eichenkranz Dauernheim